Korrosionsschutz

Vertrieb in Österreich durch Braunsteiner GmbH & Co KG

Wir bieten Ihnen unterschiedliche Korrosionsschutzprodukte von Kluthe für korrosionsanfällige Metalle, wie z.B. Grauguss, Normalstahl und verzinkte Stahloberflächen. Diese müssen bei längerer Lagerung oder vor einem Transport vor Korrosion geschützt werden. Unsere Produkte hinterlassen auf den Metalloberflächen Schutzfilme bzw. Schutzschichten, die mehr als ein Jahr vor Korrosion schützen und bei Bedarf auch wieder leicht entfernt werden können. Auch bei geringer Filmstärke besteht ein hoher Korrsionsschutz. Weitere Vorteile unserer Korrosionsschutzprodukte sind: leichte Verarbeitbarkeit, Grifffestigkeit, Multimetallschutzfähigkeit, schnelle Trocknungsfähigkeit.

Wir testen die Korrosionseigenschaften ihrer Werkstücke

Im Labor und Technikum von Kluthe können auf Wunsch die Korrosionseigenschaften Ihrer Werkstücke unter bestimmten Lagerbedingungen, z.B. bei wechselnder Luftfeuchtigkeit und Temperaturwechsel, getestet werden. Mit Hilfe von Vergleichsprüfungen können wir Ihnen abschließend den am besten geeigneten, auf Ihr Werkstück und Ihre Bedingungen abgestimmten Korrosionsschutz anbieten.

Hier unsere Produkte für den KORROSIONSSCHUTZ in Österreich im Überblick

Wasserverdränger

Durch das Eintauchen in ein HAKUDREN-Produkt können wassernasse Werkstücke getrocknet und gleichzeitig konserviert werden.

Lösungsmittelhaltig

Lösemittelhaltige CUSTOS- und HAKUDREN-Korrosionsschutzmittel können sehr einfach durch Tauchen, Fluten oder Sprühen verarbeitet werden. Sie sind daher weit verbreitet.

Lösungsmittelfrei

Diese Produkte der CUSTOS-Reihe sind sehr dünnflüssig, weisen Flammpunkte von über 100 °C auf und hinterlassen nach Auftrocknung sehr dünne Schutzfilme, welche Metalloberflächen mehr als 12 Monate vor Korrosion schützen. Korrosionsschutzprodukte, die keine flüchtigen Kohlenwasserstofflösemittel enthalten, also VOC-frei sind, werden immer beliebter.

Wasserlösliche Korrosionsinhibitoren

Wasser oder wässrige Lösungen werden mit CUSTOS-Korrosionsinhibitoren versetzt, damit Metalle, die mit dem Wasser in Kontakt stehen, vor Korrosion geschützt sind. Ein typisches Einsatzgebiet dieses Produkttyps sind beispielsweise Abdrückbäder, in welchen die Dichtheit bestimmter Bauteile geprüft wird. Auch wassergemischte Kühlschmierstoffe oder Neutralreinigerlösungen werden mit CUSTOS-Korrosionsinhibitoren versetzt, um die Korrosionsschutzeigenschaften dieser Produkte zu verbessern.

Emulgatoren

Die emulgierbaren Korrosionsschutzöle der CUSTOS-Reihe werden normalerweise in Form einer 5 - 15%igen Emulsion bei 50 - 60 °C im Spritzverfahren verarbeitet. In nur einem Arbeitsgang können Bauteile aus Metall mit diesen Emulsionen gereinigt und zur gleichen Zeit vor Korrosion geschützt werden.

Unsere Erfahrung und kompetenz für die österreichische industrie